Kunst, Kultur und kulturelle Bildung leben von der ständigen Erneuerung und Veränderung sowie von den Kommunikationsprozessen darüber

Ohne die Bereitschaft zum Wandel und ohne die Fähigkeit zur Veränderung kommen keine wirklichen  künstlerischen Leitungen zustande und auch keine kulturellen Prozesse in Gang. Auf dieser Seite wird über Neuigkeiten im Sektor der Kultur- und Bildungspolitik informiert. Die Nachrichten sollen in Ergänzung zu den Schlaglichtern unter Aktuelles neu- und wissbegierig machen. Sie können selbst dazu beitragen die Seite noch interessanter und aktueller zu gestalten, indem Sie Ihre Neuigkeiten per E-Mail unter kultuelle-bildung(at)freenet.de an die Netzwerkstelle Kulturelle Bildung im Kulturraum Oberlausitz- Niederschlesien geben, die Ihre Informationen auf die Seite einstellt.