Aktuelle Ausgabe der Zeit(ung) für Kinder Nr. 10

Ausgabe Heft 10/2015
Ausgabe Nr.1
Ausgabe Nr.2
Ausgabe Nr. 3
Ausgabe Nr.4
Ausgabe Nr.5
Ausgabe Nr.6
Ausgabe Nr.7
Extra-Ausgabe tschechischer Teil
Extra-Ausgabe deutscher Teil
Ausgabe Heft 9/2014

Neue Ausgaben der ZEIT FÜR KINDER 2016

Nachdem im vergangenen Jahr eine neue, die 10. Ausgabe der Zeitung ZEIT FÜR KINDER erschienen ist, arbeitet das Redaktionskollegium nun an der 11. Ausgabe, die im Juni 2016 in den Kindertagesstätten, Schulen und öffentliche Einrichtungen zur Verfügung stehen wird. Diese Ausgabe beschäftigt sich mit dem Themenfeld der künstlerischen Bildung im Bereich der Bildenden Kunst. Insbesondere werden auch die Ergebnisse des Projektes Kita sucht Künstler | Künstler sucht Kita, das im 2. Halbjahr 2016 sehr erfolgreich, dank der großzügigen Förderung durch das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst und den Kulturraum Oberlausitz-Niederschlesien, realisiert werden konnte. 11 Tandems, bestehend aus Kindergruppen verschiedener Horte und Kindergärten im Kulturraum und entsprechend vielen Künstlerinnen und Künstlern, haben miteinander künstlerisch gearbeitet und viele interessante Erfahrungen machen können. In der neuen Ausgabe wird auch über andere Erfahrungen, die bei Projekten der künstlerischen Bildung gemacht worden sind, zu berichten sein, die für die weitere Arbeit im Landkreis Görlitz von großer Bedeutung sind.

Am Ende des Jahres 2016 wird eine weitere Ausgabe erschienen, die sich dem Themenkreis des Singens widmen wird.

Dem Kulturraum Oberlausitz-Niederschlesien ist für die finanzielle Unterstützung bei der Erarbeitung und Herausgabe der beiden Ausgaben zu danken. 

Novum: Erste deutsch-tschechische Sonderausgabe : "ZEIT(ung) FÜR KINDER" | "ČAS pro DĚTI"

Pünktlich zum Ende des 4. Quartals 2013 erschien die erste deutsch-tschechische Sonderausgabe der "Zeit für Kinder", die durch die Europäische Union, den Europäischen Fond für regionale Entwicklung über Ziel3 und die Euroregion Neiße gefördert worden ist. Die Redaktion dieser Zeitung hat sich mit Partnerschaften zwischen Kindereinrichtungen in der Grenzregion beschäftigt und ist auf interessante Sachverhalte gestoßen, die sie in der zweisprachigen Ausgabe "Zeit für Kinder | ČAS pro DĚTI " zusammengetragen hat. Nachbarschaft braucht Partnerschaft heißt das Motto dieser Extra-Ausgabe.

Seit Sommer des vergangenen Jahres gibt es die 7. Ausgabe der „Zeit für Kinder“, eine Veröffentlichung  im Landkreis Görlitz, die sich an Eltern, Erzieherinnen, Lehrerinnen und Lehrer und natürlich an Kinder wendet. Die ZEIT(ung) FÜR KINDER möchte alle diejenigen ansprechen, die Kinder im Bildungs- und Erziehungsprozess bis ins Grundschulalter begleiten. Jede Ausgabe ist thematisch gestaltet. In der 3. Ausgabe steht das Thema ENERGIE im Mittelpunkt. Das Thema BEWEGUNG steht im Focus der 4. Ausgabe.  In der 5. Ausgabe beschäftigt sich die Redaktion mit dem großen Thema des HÖRENS. Die 6. Ausgabe beschäftigt sich mit dem Thema ÜBERGÄNGE. Die 7. Ausgabe ist einem Themenfeld gewidmet, das in der Euroregion Neiße von großer Bedeutung ist: Mehrsprachigkeit bei Kindern, ein Schatz der nicht verborgen bleiben darf. 

Selbstverständlich sollen auch diesmal die Kinder selbst nicht zu kurz kommen. Eine Mitmach-Seite, die von den Studierenden des Studiengangs "Pädagogik der frühen Kindheit" der Hochschule Zittau-Görlitz gestaltet worden ist, soll Kinder anregen, auch von der Zeitung Besitz zu ergreifen.

Der Landkreis Görlitz gibt in Koproduktion mit der Hochschule Zittau-Görlitz und der Entwicklungsgesellschaft Niederschlesische Oberlausitz mbH (ENO) das Printmedium heraus. Die Arbeit mit Kindern in Kindertagesstätten und Grundschulen wird ebenso beleuchtet, wie Einrichtungen der kulturellen Bildung mit ihren Aktivitäten vorgestellt werden.

Die ZEIT(ung) FÜR KINDER ist in Kindertagesstätten, Kultureinrichtungen, Behörden und anderen öffentlichen Einrichtungen des Landkreises Görlitz, dank der großzügigen Unterstützung von Förderern und Sponsoren, kostenlos erhältlich.
Darüber hinaus kann man die deutsch-tschechische Extra Ausgabe /deutscher Teil hier downloaden / tschechischer Teil hier downloaden.

 

Hinweise und Anregungen für die weitere Arbeit an der ZEIT(ung) FÜR KINDER nimmt das Redaktionskollegium gern hier entgegen.