Verleihung des Sächsischen Schulpreises 2012

Pestalozzischule Neusalza-Spremberg gewinnt mit ihrer Weihnachtsshow den Sächsischen Schulpreis 2012

 

Die Pestalozzischule Neusalza-Spremberg mit ihrer Schulleiterin Frau Astrid Seibt, der engagierten Lehrerin Frau Andrea Loschke &  ihrem “Kommando Ohrwurm” hatte im Mai 2012 die Bewerbungsunterlagen zum ersten Sächsischen Schulpreis eingereicht. Fünf Monate später haben sie einen der begehrten ersten Preise bei über 90 Bewerbern für Ihre Weihnachtsshow erhalten. Inzwischen ist mit dem Weihnachtsfest 2012 die 10-jährige Jubiläumsshow über die Bühne gegangen.  „Der Erfolg beim Sächsischen Schulpreis ist eine große Motivation für die Schüler, Lehrer, Eltern und Helfer“, stellt Frau Loschke immer wieder fest.

Die Netzwerkstelle Kulturelle Bildung gratuliert zum Sächsischen Schulpreis 2012!!!