6. Fachtag Perspektiven der Kulturvermittlung über | morgen - Interkulturelles Audience Developments und neue Modelle der Kulturvermittlung für Menschen mit Einschränkungen und Menschen in höherem Lebensalter

Das Netzwerktreffen der Kulturvermittler findet in diesem Jahr am 7. November im Kulturhistorischen Museum Görlitz statt. Wir möchten bei diesem Fachtag den begonnen Diskurs zum Thema „über | morgen  - neue Modelle der Kulturvermittlung für Menschen mit Einschränkungen und Menschen in höherem Lebensalter“ fortsetzen und zugleich auch das Augenmerk für neue Herausforderungen zur Öffnung der Kultur(-einrichtungen) für alle Bevölkerungsgruppen im Sinne gleichberechtigter Teilhabe und lebenslangem Lernens schärfen.

Daraus ergeben sich viel interessante und praxisrelevante Fragestellungen, mit denen sich unsere Kultureinrichtungen zurzeit auseinandersetzen:

Was müssen Kultureinrichtungen tun, um „vererbt“ zu werden zu wollen?
Wie müssen sie sich öffnen?
Wie können sie besser öffentlich wahrgenommen werden?
Was müssen sie selbst tun, um sich auf den Stadtplänen, die Kinder und auch Erwachsenen in ihren Köpfen haben, einzutragen?
Wie können sie neue Besucher gewinnen oder verlorengegangene wiedergewinnen?  
Wie können Museen und andere Kultureinrichtungen Zugänge zum informellen Lernen schaffen?
Was bringt und was erfordert Outreach in Museen und anderen kulturellen Einrichtungen im Zusammenhang mit Kulturvermittlung?

 Einen Teil dieser Fragen und vielen weiteren Impulsen möchten wird bei diesem Fachtag nachgehen.

Anmeldungen können an kulturelle-bildung(at)freenet.de gesendet werden

Das Anmeldeformular finden Sie hier.